Wohnbebauung Floßlendstraße / Graz 1988
Ein polemischer Wettbewerbsbeitrag schlägt, in Anlehnung an die "kubische Moderne" der Zwischenkriegszeit in Graz, eine Reihenhausbebauung mit Wohnungen auf drei Geschossen vor.
left right
voriges Projekt